NGS Elastomer GmbH - NGE Polymer GmbH

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Aktuelles Hypalon Alternative

Hypalon Alternative

Drucken

NGS bietet eine chinesische Alternative zu Hypalon

Trittau, Deutschland – Thorsten Schneider / NGS Elastomer informierte das ERJ darüber, daß NGS Elastomer chlorsulfoniertes Polyethylen chinesischen Ursprungs vertreibt. DuPont Performance Elastomers hat in der letzten Woche angekündigt, daß sie aus diesem Geschäft aussteigen werden, in dem sie unter den Handelsnamen Hypalon und Acsium bekannt sind.


In einer Mitteilung sagte Herr Schneider: „NGS Elastomer GmbH/ Deutschland ist seit 1993 Vertreter für Jilin Chemical in Europa und beliefert den europäischen Markt ununterbrochen mit chlorsulfoniertem Polyethylen CSM 40. NGS Elastomer wird alle Typen und die neuesten Entwicklungen von CSM auf der IRC 2009 in Nürnberg vorstellen.“

Zwischenzeitlich hat das ERJ eine Kopie des Schreibens, daß die DuPont Performance Elastomers an alle seine Kunden geschickt hat, vorliegen. In diesem Schreiben wird mitgeteilt: „DPE arbeitet mit seinen Kunden und hat ihnen mitgeteilt,  daß versucht werden wird,  einen Teils ihres Bedarfs zu decken, bevor der Geschäftsbereich eingestellt wird, um die Auswirkungen dieser Maßnahme zu mindern. Aufgrund der höchst gefährlichen Beschaffenheit des Beaumont Vorgangs, ist Sicherheit unser Hauptanliegen und ist der wichtigste Antrieb für die relativ kurzfristige Stilllegung.“

DPE teilte mit, dass die Hypalon-Anlage seit dem letzten Quartal 2008 größtenteils unausgelastet war. Die Entscheidung zur Schließung der Anlage und zum Ausstieg aus diesem Geschäftsbereich liegt am bedeutenden Rückgang des Verkaufsvolumens in allen Hauptregionen und Endanwendungsbereichen darüberhinaus wurde der Geschäftsbereich als langfristig nicht zukunftsfähig eingeschätzt.

Veröffentlicht ERJ 12.05.2009